Elmar L. Kuhn

Schwierige Verbindung schwäb. Provinz - Ordensleitung


Integration durch Pastoration

Mit dem Beschluss neuer articuli und der Antwort auf die postulata der Provinzen bestätigten oder konkretisierten die Generalkapitel die Bestimmungen der Konstitutionen, antworteten auf konkrete Bedürfnisse und versuchten so in der Sprache der Systemtheorie, Unsicherheit zu absorbieren. Ebenso war es auch Aufgabe des Generalpriors pastoral profectum perfectionis zu fördern und in konkreten Situationen den Weg zu weisen.72 Regelmäßig wandte sich der Generalprior an seine grex, ermahnte sie zur Einhaltung der Ordensziele und konkretisierte sie auf aktuelle Probleme hin. Zu Beginn jedes Jahr schickte er an die Provinzen lange Pastoralbriefe. Sie sind erhalten seit 1658, wurden aber bisher nicht ausgewertet. Aus konkreten Anlässen konnte der Generalprior an einzelne Provinzen litteras exhortatorias schicken. Zu Beginn und Ende jedes General- und Provinzkapitel hielt der Praeses elegantem de pace, animorumque unione […] servanda exhortationem.73

Copyright 2021 Elmar L. Kuhn